Neue Vereinskleidung für Theaterverein

Der Theaterverein aus Unterrohrbach „Theater an der Roubo“ hat sich für die kommende Theatersaison mit einer neuen Vereinskleidung ausgestattet. Als Sponsor konnte hierfür die Fa. Auto Graf aus Fünfleiten gewonnen werden.

Erneute gemeinnützige Spende durch den Theaterverein

Der Theaterverein „Theater an der Roubo e. V.“ aus Unterrohrbach hat sich erneut entschlossen, einen Teil der Einnahmen aus den Theateraufführungen einem guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Somit spendete man in diesem Jahr der Bettina-Bräu-Stiftung einen Betrag von 500 €. Die „Mehr LEBEN für krebskranke Kinder – Bettina-Bräu-Stiftung“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Situation der Kinder und Jugendlichen mit Krebserkrankungen zu verbessern.

Theaterverein spendet für einen guten Zweck

Der noch recht junge Theaterverein „Theater an der Roubo“ aus Unterrohrbach hat sich entschlossen, einen Teil der Einnahmen aus den Theateraufführungen einem guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Somit spendete man Ulrike Grüßer aus Kleinmünchen einen Betrag von 500 €. Ulrike ist seit einem schweren Autounfall vor fast 16 Jahren auf ständige Pflege angewiesen und sitzt im Rollstuhl.

In Unterrohrbach wird auch weiterhin Theater gespielt

Unter der Leitung von Norbert Hochholzer trafen sich im Gasthaus Friedlmeier in Unterrohrbach 36 Personen zur Gründung eines Theatervereins. Der Hauptinitiator führte durch die Versammlung. Nach der Begrüßung stellte er die Idee eines eigenen Theatervereins vor und warum ein solcher in Unterrohrbach gegründet werden soll. Erste Gedanken an einen Theaterverein gibt es schon seit einigen Jahren, jedoch nie etwas Ernsthaftes.